Wenn das Display Farben in grau bzw. schwarz-weiß anzeigt, dann wird dabei Akkuleistung eingespart. Deswegen wird diese Funktion zum Beispiel auch im Ultra-Energiessparmodus eingesetzt. Wem der Energiesparmodus aber zu langsam ist, der kann den Graustufenmodus auch anderweitig auf dem Samsung Galaxy S7 aktivieren und so Akkuleistung einsparen.

Die Funktion finden Sie in folgendem Untermenü der Android Einstellungen:

1. Öffnen Sie vom Startbildschirm aus das App-Menü und dann die Systemeinstellungen.

2. Navigieren Sie weiter auf "Eingabehilfe" und dann auf "Sehhilfe"

3. Scrollen Sie nun ganz nach unten, bis Sie die Option "Graustufen" sehen können. Aktivieren den Regler.

Sie haben nun den Graustufenmodus auf dem Samsung Galaxy S7 aktiviert. Alle farben werden nun nur noch in grau angezeigt. Dies wird nun Akkuleistung einsparen, da die Anzeige von dunklen Farben weniger Akkuleistung benötigt als es dies bei Farben der Fall ist.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap