Wenn Sie in Outlook 2013 Ihr e-Mails in Ordnern sortiert und geordnet haben, dann kann es nun sein, dass Sie einen dieser Ordner mitsamt allen E-Mails verschicken müssen. Sollten Sie nicht wissen, wie man einen kompletten ordner mit Inhalt versenden kann, dann möchten wir Ihnen mit dieser Anleitung dabei helfen.

Die Anleitung bezieht sich auf Outlook 2013, kann aber unter Umständen so auch bei niedrigeren Versionen von Outlook funktionieren. Die MEnüstruktur kann dann aber leicht verändert sein.

Um nun also einen E-Mail ordner komplett zu verschicken, müssen Sie diesen erstmal als PST-Datei exportieren. Gehen Sie dazu bitte wie folgt vor:

1. Tippen Sie oben links auf "Datei" und von dort weiter auf "Öffnen und Exportieren"

2. Wählen Sie nun "Importieren/ Exportieren" aus und im nächsten Fenster "In Datei exportieren"

3. Hier müssen Sie nun als Dateiformat "Outlook Datendatei .pst" selektieren

4. Markieren Sie dann den E-Mail ordner, den Sie gerne später per E-Mail versenden möchten

5. Anschließend müssen Sie den Speicherort für Ihre PST-datei auswählen. KLicken Sie auf "Durchsuchen" und wählen Sie zum Beispiel "Desktop" aus.

6. Öffnen Sie nun in Outlook 2013 "Neue E-Mail" und wählen Sie dann als Anhang die soeben erstellte .pst Datei aus, in welcher sich der Ordner mit den entsprechenden E-Mails befindet.

7. Abschicken und fertig!

Sie wissen nun, wie man in Outlook 2013 einen E-Mail ordner inklsuive aller darin enthaltenen E-Mails sehr einfach verschicken kann.

Der Empfänger muss den ordner anschließend nur noch in seinem Outlook 2013 importieren und wird dann den gleichen Ordner in seiner Ordnerhierarchie besitzen.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap