Das Samsung Galaxy S7 Edge bietet die Möglichkeit den Display optimal auf die genutzte Anwendung einzustellen. Dafür ist der Bildschirmmodus standardmäßig auf "Anpassungsfähige Anzeige" eingestellt. Dies bedeutet, dass das Samsung Galaxy S7 Edge Farbspektrum, Sättigung, Kontrast etc. je nach App automatisch anpasst.

Möchten Sie also ein Video schauen, so werden die Farben anders angezeigt, als es das bei einem Foto in der Galerie ist. Möchten Sie diese Funktion nicht nutzen, dann können Sie natürlich auch selber bestimmen, welche Anzeige der Amoled Display des Samsung Galaxy S7 Edge anzeigen soll. Dazu gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Öffnen Sie vom Homescreen aus das Menü und dann die Einstellungen

2. Tippen Sie hier auf "Anzeige" und von dort aus weiter auf "Bildschirmmodus"

3. Wechseln Sie den Bildschirmmodus nun von "Anpassungsfähige Anzeige" in eine der folgenden Farbschema:

  • AMOLED-Kino
  • AMOLED-Foto
  • Einfach

4. Sie sehen die Änderung des Farbschemas in dem Bild mit den Vasen, welches sich im oberen Displaybereich befindet.

5. Haben Sie die die für sich am Besten aussehende Farbe entschieden, dann verlassen Sie das Untermenü. Die Einstellung der Anzeige bleibt erhalten.

Sie wissen nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S7 Edge den Bildschirmmodus ändern kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen