Ich hatte folgendes Problem mit Windows XP:
Mein Computer lief seit ca. 5 Tagen nur noch  unglaublich langsam. Das Booten des PCS war langsam und auch das Laden der Programme in der Taskleiste. Wenn ich Programme öffne (Internet Explorer, zum Beispiel) dauert es buchstäblich etwa 10-12 Sekunden, um diesen auch nur ansatzweise zu öffnen, dann frierte ständig der PC ein
Mein Virenscnanner hat bei Windows ein paar Malware Dateien gefunden und gelöscht, hat das Problem aber nicht beseitigt.
Dann habe ich folgenden Registry Cleaner ausgeführt:  Und zwar: reg supreme 1.1 von der Firma  https://www.macecraft.com/downloads/
Nachdem das Programm installiert wurde, muss man den Registry Cleaner ausführen. Dieser wird dann einiges an "Müll" in der Registry finden. Nachdem ich diesen dann gelöscht habe, hat alles wieder schnell und einfach funktioniert.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen