Die Frontkamera des Samsung Galaxy S7 nimmt Selfies mit einer Auflösung von 5 Megapixel auf. Das ist zu wenig für euch? Dann nehmt doch einfach die Hauptkamera her:

Ihr werdet nun sagen, dass man damit ja nie genau das eigene Gesicht im Bild korrekt positionieren kann. Stimmt! Aber dafür gibt es einen extra Kamera Modus, den man sich auf das Samsung Galaxy S7 kostenlos herunterladen kann. Den „Hauptkamera Selfie“ Modus.

In diesem Modus kann man auf dem Live Kamerabild einen Rahmen definieren. Dreht man das Samsung Galaxy S7 nun um und richtet die Kamera auf sich, dann fängt das Gerät an zu piepen und vibriert wenn das Gesicht innerhalb des Rahmens ist. Zwei Sekunden später erfolgt die Aufnahme des Foto. Mit diesem Modus ist es also wesentlich einfacher ein Selfie mit der Hauptkamera durchzuführen.

Den Modus „Hauptkamera Selfie“ können Sie wie folgt auf Ihrem Samsung Galaxy S7 installieren:

1. Öffnen Sie die Kamera App und tippen Sie dort auf den Button „Modus“

2. Tippen Sie in der Liste oben auf „Download“ – Es öffnet sich der Galaxy App Store

3. Suchen Sie nun nach dem Modus „Hauptkamera Selfie“ und laden Sie diesen herunter

Der Modus wird nun ab sofort in der Kamera-App unter „Modus“ integriert sein und kann zukünftig für Selfies genutzt werden.

Sie wissen nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S7 einfacher und schneller Selfies mit der Hauptkamera aufnehmen kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap