Es gibt die Möglichkeit innerhalb des App-Menüs Ihres Samsung Galaxy S7 Ordner zu erstellen, in welche Sie dann Apps kopieren bzw. verschieben können. Solche Ordner finden Sie bereits ab Werk. So sind beispielsweise Apps von Microsoft wie Excel, Word etc. in einem ordner ""Microsoft" enthalten. Möchten Sie nun einen solchen ordner löschen, dann gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten:

Möglichkeit 1:

Öffnen Sie dazu auf dem Samsung Galaxy S7 das App-Menü und tippen Sie anschließend oben rechts auf "Bearbeiten". Sie sehen nun ein minus-Symbol direkt in der rechten oberen Ecke des Ordner-Symbols. Wenn Sie dieses Minus-Symbol antippen, dann wird der Ordner entfernt. Was passiert mit dem Inhalt? Die Apps werden einfach im App-Menü hinten angehängt. Die enthaltenen Apps werden also nicht gelöscht.

Möglichkeit 2:

Wenn Sie alle Apps aus dem Ordner heraus verschieben, dann wird dieser automatisch aus dem App-Menü entfernt. Das Verschieben von Apps funktioniert so:

Tippen Sie oben rechts auf "Bearbeiten". Öffnen Sie dann den ordner und verschieben Sie die App aus dem Ordner-Bereich.

Sie kennen nun zwei Möglichkeiten, um auf dem Samsung Galaxy S7 im App-Menü einen Ordner zu löschen bzw. zu entfernen.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap