Die Funktion des USB Debuggings, welche die USB evrbindung zwischen Smartphone und PC optimiert, werden Sie auf Ihrem Samsung Galaxy A5 nicht sofort finden können. Das liegt daran, dass das USB Debugging auf dem Samsung Galaxy A5 in den Entwickleroptionen versteckt ist. Die Entwickleroptionen sind innerhalb des Android Betriebssystem nur sichtbar, wenn Sie diese freischalten.

Wir zeigen Ihnen hier nun, wie Sie das USB debugging auf dem Samsung Galaxy A5 aktivieren können. Dazu navigieren Sie sich bitte durch die folgenden beiden Schritte:

Schritt 1: Entwickleroptionen auf dem Samsung Galaxy A5 aktivieren.

Dazu haben wir für Sie bereits die folgende Anleitung verfasst, die den Prozess beschreibt, das USB Debugging innerhalb des Android Betriebssystem freizuschalten.

Schritt 2: USB Debugging auf dem Samsung Galaxy A5 nutzen

Nun kann es auch schon losgehen. Sie finden die Entwickleroptionen von nun an auf Ihrem Samsung Galaxy A5 nun im Menü. Tippen Sie den Eintrag an und aktivieren Sie diese, indem Sie den Master-Regler betätigen. Anschließend scrollen Sie nach unten und aktivieren bei "USB Debugging" den Regler. Ist dieser aktiviert, steht Ihnen das USB Debugging auf dem Samsung Galaxy A5 zur Verfügung.

Wenn Sie nun das Samsung Galaxy A5 über USB Kabel mit dem PC oder Laptop verbinden, dann sollte eine Verbindung zu Ihrem Smartphone zu Stande kommen und Sie ohne Probleme auf das Dateisystem zugreifen können.


Kommentare (2)

This comment was minimized by the moderator on the site

Vielen Dank. Mir hat das hier auch extreeeeem geholfen. Bin auch ein Smartphone-Loser...

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Absolut super Beschreibung und für eine Laien eine super Sache. Dankeschön .-)

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap