Manchmal kann es auch bei einem Fernseher wie dem Samsung TV der K-Serie nötig sein, dass dieser auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wird. Gerade wenn Probleme mit der Software auftreten ist es sinnvoll einen Werksreset durchzuführen. Diese Anleitung beschreibt die Vorgehensweise für TV Geräte von Samsung aus der K-Serie.

Öffnen Sie dazu nachdem Sie den Samsung TV K-Serie angeschaltet haben das Menü, indem Sie auf der Fernbedienung auf den Menübutton mit dem Haus gedrückt haben. Im Menü wählen Sie nun die Einstellungen aus. Das entsprechende Fenster öffnet sich. Scrollen Sie hier nach unten zu: "Unterstützung". Wählen Sie den Eintrag aus.

Weiter geht es hier auf: "Eigendiagnose"

Hier finden Sie nun den Menübutton "Zurücksetzen". Nachdem Sie diesen angewählt haben, müssen Sie noch eine PIN eingeben. Diese lautet standardmäßig:

  • 0000

Nachdem Sie die darauffolgende Bestätigung mit "Ja" beantwortet haben, wird automatisch der Werksreset Ihres Samsung TV K-Serie durchgeführt. Anschließend befindet sich dieser im Zustand der Auslieferung. Sprich alle persönlichen Einstellungen sind auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Sie wissen nun, wie man einen Samsung TV K-Serie auf Werkseinstellungen zurücksetzen kann, wenn dieser zum beispiel Probleme mit der Software hat.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen