Das Samsung Galaxy S7 bietet euch die Möglichkeit Fotos auch im RAW-Format aufzunehmen. Das RAW-Format entspricht dem unkomprimierten Bild und bietet die Möglichkeit dieses noch besser nachzubearbeiten. RAW fotso werden deshalb gerne bei Profi-Fotografen genutzt. Möchtet Ihr wissen, wo sich diese Funktion nun in Android Nougat auf dem Samsung Galaxy S7 befindet, dann möchten wir euch dies hier gerne erklären:

Um den RAW Modus der Kamera des Samsung Galaxy S7 in Android Nougat aktivieren bzw. deaktivieren, ghet nach folgender Anleitung vor:

Öffnet dazu bitte als Erstes auf eurem Samsung Galaxy S7 das App-Menü und dort dann die Kamera App. In dieser wählt nun im Live Bild oben rechts das Symbol mit dem Zahnrad aus. Dies wird nun die Kameraeinstellungen öffnen. Wählt in diesen nun gleich den ersten Menüeinztrag mit "Bildgröße" aus.

Hier findet Ihr jetzt in Android Nougat die Option:

  • RAW-/ JPEG Dateien speichern

Aktiviert bzw. deaktiviert nun das Aufnehmen von RAW-Fotos mittels dem Schieberegler.

Ihr kennt nun die Vorgehensweise, um auf dem Samsung Galaxy S7 mit Android Nougat das Aufnehmen von RAW-Bildern in der Kamera-APp zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen