Die Zeitumstellung 2017 steht wieder kurz bevor. In der Nacht vom 25. März auf den 26. März werden die Uhren umgestellt. Um genau zu sein, werden Sie um eine Stunde vorgestellt. Das passiert um 2 Uhr in der früh. An und für sich nichts Besonderes, allerdings solltet Ihr bei eurem Android Smartphone prüfen, dass die richtige Einstellung für die automatische Anpassung von Winter- auf Sommerzeit gesetzt ist.

Android Smartphones auf Zeitumstellung 2017 vorbereiten:

Dazu navigiert auf eurem Smartphone in das folgende Android Untermenü:

Homescreen --> App-Menü --> Einstellungen --> (Allgemeine Verwaltung) --> Datum & Uhrzeit

Hier müssen Sie nun sicherstellen, dass bei "Automatisch Datum und Uhrzeit" der Regler auf "aktiv" steht. Ist das der Fall, dann müsst Ihr zur Zeitumstellung 2017 nur noch beachten, dass euer Android Smartphone in der Nacht nicht im Flugmodus ist. Nur so kann sich das Smartphone mit dem Mobilfunknetz zusätzlich synchronisieren.

Euer Android Smartphone sollte jetzt für die Umstellung von Winter- auf Sommerzeit in 2017 gerüstet sein.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen