Sie können auf dem Samsung Galaxy S7 Dateien oder Vorgänge bestimmten Apps zuweisen. So ist es möglich, dass zum Beispiel Fotos immer mit der App QuickPic geöffnet werden sollen. In diesem Fall wird QuickPic als Standardanwendung festgelegt. Möchten Sie nun dies rückgängig machen, weil Sie doch lieber eine andere Galerie-App dauerhaft verwenden wollen, dann funktioniert das wie folgt:

Standartwerte für Apps auf dem Samsung Galaxy S7 löschen - Android Nougat

Wir gehen hier anhand unserem Beispiel mit der Foto-App QuickPic vor.

1. Öffnen Sie vom Startbildschirm aus das folgende Untermenü des Android Nougat Betriebssystems:

  • App-Menü --> Einstellungen --> Anwendungen

2. Suchen Sie hier nun nach der App "QuickPic" und öffnen Sie die Anwendungsinfo, indem Sie einmal darauf tippen

3. Scrollen Sie nun nach unten und wählen Sie dann "Als Standard festgelegt" aus

4. Sie können nun den Button "Standardwerte löschen" anwählen

Im Anschluss daran können Sie wieder eine neue App für Bildformate auswählen. Wenn Sie das nächste Mal also ein Bild öffnen, dann können Sie wieder eine neue Standard-App auswählen wie zum Beispiel:

  • Galerie
  • Google Fotos
  • etc.

Sie wissen nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S7 die Standardwerte einer App löschen kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen