Mit dem Samsung Galaxy S8 können Sie tolle Fotos und Videos aufnehmen, die Sie dann später auf Ihrem PC ansehen können. Damit das funktioniert, müssen Sie die Foto- und Videodateien allerdings erstmal auf den Computer bekommen. Wie funktioniert das am Besten?

Wir erklären euch hier, wie man Fotos und Videos von dem Samsung Galaxy S8 auf den Computer oder Laptop übertragen kann.

Klassische Variante: USB Kabel

Dazu verbindet das Smartphone mittels dem mitgelieferten USB Kabel mit eurem PC. Dieser sollte das Gerät erkennen und dann als Tragbares Mediengerät anzeigen. Wählt auf dem PC dieses Mediengerät an ( Stellt sicher, dass das S8 entsperrt ist, sonst seht Ihr nichts)

Öffnet nun den Ordner:

DCIM --> Camera

Kopiert hier alle Dateien auf euren PC.

Mobile Variante: OTG Adapter und USB Stick benötigt:

Dazu nehmt euren OTG-Adapter und steckt diesen an den USB Type C Anschluss eures Samsung Galaxy S8. Verbindet nun einen USB Stick mit ausreichender Kapazität mit dem S8. Dieser sollte euch nun in Android als Datenträger angezeigt werden.

Öffnet nun den Dateiexplorer „Eigene Dateien“

Lasst euch den Ordner „DCIM --> Camera“ anzeigen und bleibt dann lange mit dem Finger auf einer Datei. Diese wird markiert bzw. es erscheint die Option „Alle markieren“. Tippt diese an und wählt dann über das Symbol mit den drei Punkten „Kopieren“ aus.

Kopiert nun diese Dateien auf den USB Stick. Navigiert in der App „Eigene Dateien“ auf den USB Stick, tippt oben rechts auf das Drei Punkte Symbol und dann auf „Einfügen“. Fertig!

Je nachdem wie viele Bilder und Videos Ihr auf dem S8 habt, dauert dieser Prozess. Die Dateien sind dann auf dem USB Stick, den Ihr dann einfach an den PC oder einen TV anschließen könnt.

Ihr wisst nun, wie man Fotos und Videos vom Samsung Galaxy S8 auf den PC übertragen kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen