Sie können auf dem Samsung Galaxy S8 das App-Menü öffnen und sich dort alle installierten Apps anzeigen lassen. Nun kann es sein, dass zwischen den einzelnen Apps Lücken entstehen und deswegen insgesamt mehr App-Seiten vorhanden sind, obwohl dies eigentlich gar nicht nötig wäre. Sollte das bei Ihnen auf dem S8 ebenfalls so sein, dann können Sie nun die neue Funktion "Seiten aufräumen" nutzen. Dabei werden alle Apps und Ordner aneinandergereiht, dass keine Lücken mehr vorhanden sind.

Diese Funktion kann man wie folgt auf dem neuen Samsung Galaxy S8 nutzen:

1. Öffnen Sie das App-menü

2. Tippen Sie oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol

3. Wählen Sie "System aufräumen" aus und bestätigen Sie die Abfrage mit "Ok"

Seiten aufräumen - Samsung Galaxy S8

4. Sie sehen nun den Vorschlag wie Ihre Apps angeordnet sind. Sie können diesen Vorschlag nun entweder übernehmen oder aber "Abbrechen".

Anschließend sind alle Apps so angeordnet, dass die Anzahl der App-Seiten möglichst gering ist.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen