Vielleicht habt Ihr schon einmal von der Funktion "Smart Lock" auf eurem Samsung Galaxy S8 gehört. Nein? Smart Lock ist eine Möglichkeit eurem Smartphone auf verschiedene Art und Weise zu sagen, dass es sich in einer sicheren Umgebung befindet und es nicht den Sperrbildschirm aktivieren muss. So kann man beispielsweise in einem Auto mit Bluetooth Freisprecheinrichtung oder an einer bestimmten GPS Position den Sperrbildschirm automatisch deaktivieren.

Auch wenn man das S8 am Körper trägt kann man mit Smart Lock eine Sperrung des Gerätes pausieren. Das ist die so genannte Trageerkennung. Wir erklären euch hier, wie man diese auf dem Samsung Galaxy S8 deaktiviert:

Dazu öffnet bitte das folgende Android Untermenü eures S8:

Startbildschirm --> Einstellungen --> Gerätesicherheit --> Smart Lock

Geben Sie nun den Pin ein um auf die Optionen zuzugreifen. Sie sehen nun vier verschiedene Methoden von Smart Lock:

  • Trageerkennung
  • Vertrauenswürdige Orte
  • Vertrauenswürdige Geräte ( Bluetooth )
  • Stimmerkennung

Tippen Sie bitte Trageerkennung an und aktivieren Sie diese dann mittels des Reglers oben rechts. So lange Sie Ihr Gerät nun in der Hand halten oder in der Hosentasche tragen, bleibt dieses entsperrt. Erst wenn Sie das Samsung Galaxy S8 auf einen Tisch legen, dann aktiviert sich der Sperrbildschirm und Sie müssen Ihre Entsperrmethode nutzen, um das Gerät wieder zu verwenden.

Ein nützliches Feature, mit dem Sie ein ständiges entsperren des Samsung Galaxy S8 umgehen können, aber trotzdem noch vor einem Zugriff Dritter geschützt sind.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen