Wenn Ihr mit eurem Samsung Galaxy S8 Text verfasst, dann werden euch ab Werk Worte direkt durch die automatische Texterkennung ersetzt. Das funktioniert zwar schon viel viel besser als es das noch bei den Tastatur-Vorgängermodellen der Fall war, aber trotzdem sind manche Vorschläge total daneben und Ihr werdet euch fragen, wie ihr so etwas habt schreiben können.

Wenn Ihr also das Automatisch-Ersetzen-Feature der Samsung Galaxy S8 Tastatur deaktivieren möchtet, dann geht bitte wie folgt vor. Öffnet das App-Menü und dann die Einstellungen. Scrollt nach unten zu "Sprache und Eingabe". Von dort geht es dann wie folgt weiter:

  • Bildschirmtastatur --> Samsung Tastatur --> Texterkennung

Ihr könnt die Texterkennung ruhig aktiviert lassen, lediglich die Funktion "Automatisch Ersetzen" muss deaktiviert werden. Dazu schiebt den Regler von "An" nach "Aus".

Wenn Ihr im Anschluss nun eine Nachricht, eine E-Mail oder sonstigen Text mit der Samsung Tastatur auf dem S8 verfasst, dann werden beim Antippen der Leertaste keine Wörter mehr automatisch ersetzt. Ihr habt diese Funktion erfolgreich deaktiviert. Hoffentlich werdet Ihr euch nun nicht mehr über seltsame Wörter wundern - wenn doch, dann liegt es diesmal leider an euch ;-)


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen