Wenn euch der Sprachassistant Alexa eures Amazon Echo oder Echo Dots so gut gefällt oder euch so viele Vorteile bringt, dass Ihr diesen auch im Auto verwenden möchtet, dann stellt Ihr euch vielleicht die Frage, ob dies denn möglich ist. Die Antwort hierauf ist erst einmal "Ja". Allerdings muss man dazu folgende Einstellungen treffen:

Alex bzw. der Amazon Echo Dot benötigt für seine Funktion zwei Grundzutataten. Das sind Folgende:

  • Stromversorgung
  • Eine W-Lan Verbindung

Die Stromversorgung kann man für den Amazon Echo Dot sehr einfach über die 12V Steckdose (Zigarettenanzünder) des Autos herstellen. Alles was Ihr dazu benötigt ist ein 12V USB Adapter. Einen solchen Adapter findet Ihr zum Beispiel hier:

Nun muss man nur noch eine funktionierende Internetverbindung im Auto herstellen. Manche Fahrzeuge von BMW, Audi, Opel bieten bereits einen Hotspot im Fahrzeug an. Über diesen kann der Amazon Echo Dot natürlich zugreifen. Solltet Ihr noch keine solche Technik im Auto besitzen, dann ist dies aber auch kein Problem. Denn euer Smartphone kann über Tethering einen mobilen Hotpsot erstellen, auf welchen der Amazon Echo Dot dann zugreifen kann.

Nachdem Ihr den Hotspot eingerichtet habt, müsst Ihr lediglich nur noch euren Amazon Echo Dot mit diesem verbinden. Wie das genau funktioniert, das erklären wir euch hier:

Anschließend solltet Ihr Alexa in eurem Auto nutzen können. Bitte bedenkt, dass entsprechend viel Daten über eure mobile Datenverbindung gesendet und empfangen werden und Ihr dafür den richtigen Datentarif benötigt.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen