Sollten Sie das Gefühl haben, dass die BEnachrichtigungs LED auf Ihrem Samsung Galaxy S8 defekt ist und keine Licht Benachrichtigungen mehr ausgibt, dann können Sie einen Funktionstest der LED durchführen. Wir erklären euch hier, wie dieser genau abläuft bzw. zu finden ist.

Dazu öffnen Sie auf dem Samsung Galaxy S8 bitte zu allererst das Service Menü:

1. Öffnen Sie die Telefon-App und dort das Tastenfeld

2. Geben Sie nun folgenden Code ein:

  • *#0*#

3. Es erscheint nun das Service Menü. In diesem wählen Sie nun bitte die Kachel mit "LED" aus

4. Anschließen erscheint auf dem Display "RED", dann "GREEN" und zuletzt "BLUE"

Die Benachrichtigungs-LED eures Samsung Galaxy S8 sollte immer in der entsprechenden Farbe leuchten. Wenn Sie das macht, dann ist alles okay, bzw. Ihr müsst prüfen, ob ein Software-Fehler vorliegt. (Tipp Wipe Cache Partition)

Sollte eine Farbe oder keine der Farben leuchten, dann liegt höchstwahrscheinlich ein Defekt der LED vor. Ihr solltet dann Gebrauch von der Garantie des Samsung Galaxy S8 machen. Ihr habt nun eine Methode kennengelernt, wie man die Benachrichtigungs-LED des Samsung Galaxy S8 auf einen Defekt hin testen kann.


Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Bei mir half die Aktivierung der Benachrichtigungen in den Einstellungen unter Always on Display.

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen