Wenn Sie bei web.de eine E-Mail zum Beispiel über ein Android Smartphone und einer dort installierten App abrufen wollen, dann kann es passieren, dass dies entweder bei der Einrichtung oder beim Abruf folgende Fehlermeldung auswirft:

  • web.de Authentifizierung fehlgeschlagen

Sollte das bei Ihrem Android Smartphone auch der Fall sein, dann haben wir für Sie einen Lösungsvorschlag, der fast immer richtig ist:

POP3/IMAP einschalten

Standardmäßig ist der Abruf von E-Mails über POP3 bzw. IMAP nicht aktiv. Das heißt, dass Sie mit einer App wie „Outlook“ oder „GMail“ keine E-Mails von Ihrem web.de Postfach abrufen können. Deswegen müssen Sie, wenn Sie Ihre E-Mails mit einem E-Mail-Programm oder einer Mail App abrufen bzw. senden wollen, die POP3 bzw. IMAP Funktion in den Einstellungen Ihres WEB.DE Postfachs aktivieren.  Das funktioniert wie folgt:

  1. Öffnen Sie in einem Browser die web.de Benutzeroberfläche
  2. Wenn Sie sich in der Übersicht „Posteingang“ befinden wählen Sie „Einstellungen“ aus.
  3. Selektieren Sie hier nun „POP3/ IMAP“ und setzen Sie nun einen Haken bei der folgenden Option:
  • E-Mails per externem Programm versenden und empfangen
  1. Speichern Sie die Einstellung.

Dies sollte nun dazu führen, dass Sie die web.de E-Mails durch eine E-Mail App wie Outlook oder GMail von einem Smartphone oder einem anderen Gerät abrufen können. Der Fehler „Authentifizierung fehlgeschlagen“ sollte nun nicht mehr angezeigt werden.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen