Wenn Sie eine Fitness-Uhr Garmin Forerunner 235 besitzen und von jetzt auf gleich das Gerät nicht mehr reagiert, dann sind Sie sehr wahrscheinlich erst einmal ratlos, was denn nun zu tun ist. In so einem Fall können keine Eingaben mehr über die Tasten gemacht werden. Somit kann die Uhr auch nicht einfach ausgeschaltet werden. Was ist nun zu tun? Abhilfe schafft ein Soft-Reset:

Dabei wird die Garmin Forerunner 235 neugestartet und zwar so als ob man die Stromversorgung kurz unterbrechen würde. Ein solcher Soft Reset funktioniert relativ einfach wie folgt:

Drücken und halten Sie die Power On/ Off Taste für ca. 20 Sekunden lang gedrückt. Dies wird nun den Soft Reset ausführen. Ihre Fitness-Uhr schaltet sich nun aus . Anschließend können Sie diese wieder wie gewohnt starten, indem Sie einmal kurz auf den On/Off Button drücken.

Sie wissen nun, wie man auf der Garmin Forerunner 235 einen Soft-Reset ausführen kann. Viel Spaß mit der Uhr wünschen wir euch weiterhin!


Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Funktioniert :-) Danke!

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen