Das Samsung Galaxy S8 bietet Ihnen ab Werk an die Videooptimierung zu aktivieren. Meist aktiviert man die Funktion auch gleich und wundert sich dann vielleicht einige Zeit später, wieso die Kontraste und die Helligkeit anders sind, als es dass zum Beispiel auf einem anderen Gerät der Fall ist.

Vielleicht möchten Sie aus diesem Grund nun die Videooptimierung auf dem Samsung Galaxy S8 deaktivieren. Wenn ja, dann erklären wir nachfolgend, wie man dabei vorzugehen hat:

1. Öffnen Sie zuerst vom Homescreen aus das App-Menü und dann die Einstellungen

2. Wählen Sie hier nun "Erweiterte Funktionen" aus

3. Scrollen Sie nun ganz nach unten bis Sie "Videooptimierung" sehen --> Deaktivieren Sie diese nun!

Sie haben soeben erfolgreich die Videooptimierung auf dem Samsung Galaxy S8 ausgeschaltet. Videos werden Ihnen von nun an so angezeigt wie diese aufgenommen wurde.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen