Wenn Sie auf Ihre Garmin Fitnessuhr ein Watchface, also ein Uhrendesign, heruntergeladen haben, dann gibt es die Möglichkeit dieses individuell anzupassen. Viele Entwickler werben auch damit, dass ein Watchface voll anpassbar ist. Nun fragen Sie sich sehr wahrscheinlich. Wie kann ich denn ein solches Watchface anpassen?

Genau auf diese Frage hin haben wir für Sie die passende Antwort bzw. die entsprechende Anleitung verfasst:

Datenfelder, Farbe, Hintergrund etc. des Watchface´s auf einer Garmin Fitnessuhr anpassen

1. Da dies nicht auf der Uhr oder über die Garmin Connect App gemacht werden kann, benötigen Sie hierfür einen PC, das mitgeleiferte USB Kabel und die Software "Garmin Express"

2. Nachdem Sie die Software heruntergeladen haben, installieren Sie diese und führen Sie dann in dieser die Einrichtung Ihrer Garmin Fitnessuhr durch.

3. Verbinden Sie die Uhr mit dem USB Kabel und dann mit dem PC oder Laptop

4. Im Übersichtsbildschirm der "Garmin Express" Software sehen Sie nach erfolgreicher Verbindung den Eintrag "Apps verwalten" - Wählen Sie diesen aus

5. Scrollen Sie nun nach unten bis Sie Ihr "Watchface" sehen, in unserem Fall "ActiFace" - Tippen Sie das "Drei Punkte-Symbol" an, wie im nachfolgenden Bild sichtbar:

Watchface Übersicht Garmin Fitnessuhr

6. Sie können nun die Einstellungen wie Farbe, Hintergrundfarbe, Datenfelder etc. anpassen und speichern

Garmin Watchface anpassen

Mittels Speichern werden die Einstellungen übernommen. Jetzt muss die Uhr nur noch einmal synchronisiert werden und das Watchface erscheint in dem Design, so wie Sie es in Garmin Connect eingerichtet haben. Sie kennen nun die Vorgehensweise, um das Uhrendesign Ihrer Garmin Fitnessuhr individuell anzupassen.

Merken


Kommentare (3)

This comment was minimized by the moderator on the site

Ich war sehr froh über diesen Hinweis (dass benutzerdefinierte Datenfelder nur in Garmin Express und nicht in der App eingestellt werden können). Leider sieht es nicht so aus, als würde das stimmen. Ich habe es getestet und konnte in Garmin Express mit obiger Anleitung genau die gleichen Datenfelder auswählen wie in der App. Andere, nicht vom Entwickler vordefinierte Datenfelder, standen auch hier nicht zur Verfügung. Bezieht sich der Tipp nur auf bestimmte Displaydesigns (wie z.B. ActiFace)? Falls ja, kann man irgendwo herausfinden, welche diese Funktion unterstützen?

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Wo steht jetzt wie man die verschiedenen Dantenfelder anzeigen lassen kann? Außer in der Überschrift lese ich nichts mehr von Datenfeldern.

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Hi, in den ActiFace Einstellungen ist das eigentlich sehr intuitiv geregelt.

Welche Datenfelder willst du denn hinzufügen? Ich kann dir dann genau beschreiben was zu tun ist.
Schöne Grüße Lily

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen