Sollten Sie Probleme haben das Samsung Galaxy Note 8 mit Ihrem PC zu verbinden, dann kann es helfen die Option "USB Debugging" zu aktivieren. Dies optimiert die Kommunikation zwischen Smartphone und PC. Wo aber finden Sie diese Option in den Android Einstellungen? Genau das möchten wir Ihnen für das Samsung Galaxy Note 8 hier erklären. Denn so einfach ist es gar nicht diese Option zu aktivieren:

Denn das USB Debugging ist in den Entwickleroptionen versteckt. Und diese sind erstmal gar nicht sichtbar. Das bedeutet, dass Sie nun als Erstes die Entwickleroptionen auf dem Samsung Galaxy Note 8 aktivieren müssen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Nachdem diese nun aktiv sind, öffnen Sie diese:

  • Homescreen --> App-Menü --> Einstellungen --> Entwickleroptionen

Scrollen Sie hier nun ein gutes Stück weit nach unten, um das "USB Debugging" zu sehen. Haben Sie dieses im Blick, dann aktivieren Sie die Option mittels dem Schieberegler. Fertig!

Starten Sie das Samsung Galaxy Note 8 neu und verbinden Sie es dann wieder mit Ihrem PC. Im Anschluss daran sollte eine Verbindung zwischen dem Smartphone und dem Computer wunderbar hergestellt werden können.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen