Auf dem Samsung Galaxy S8 kann man die Navigationsleiste am unteren Displayrand bei bestimmten Apps dauerhaft einblenden. Dazu tippt man einfach in der Navigationsleiste einfach zweimal auf das Punkt Symbol ganz links. Andersherum, möchte man diese ausblenden, dann tippt man erneut zwei mal nacheiannder auf den Punkt. Was aber tun, wenn der Punkt plötzlich nicht mehr vorhanden ist?

Die Lösung hierfür liegt in den Systemeinstellungen von Android. Denn hier gibt es eine Option mit der man die Schaltfläche "Anzeigen/Ausblenden" in der Navigationsleiste deaktivieren kann. Und diese Funktion ist bei euch sehr wahrscheinlich deaktiviert. Wir zeigen euch nun, wo man diese Option auf dem Samsung Galaxy S8 finden und wieder aktivieren kann:

Galaxy S8 Navigationsleiste

Öffnen Sie vom Homescreen des Samsung Galaxy S8 das App-Menü und dann die Einstellungen. Von hier geht es weiter auf:

  • Einstellungen --> Anzeige --> Navigationsleiste

Gleich zu Beginn sehen Sie die Option "Anzeigen/Ausblenden Schalfläche" - Aktivieren Sie diese, indem Sie den Schalter auf aktiv stellen.

Sie werden nun das Punkt-Symbol für das Fixieren der Navigationsleiste wie im Bild oben sehen können. Damit kennen Sie nun die Einstellung, die den Punkt, welcher dafür benötigt wird einblendet bzw. ausblendet.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen