Einige Mobilfunkanbieter, wie zum Beispiel T-Mobile oder Vodafone bieten das so genannte WiFi Calling an. Dabei nutzt das Smartphone, in unserem Fall das Samsung Galaxy Note 8 das W-Lan Netz zu Hause. Damit das allerdings funktioniert, müssen zwei Vorraussetzungen gegeben sein: Man hat einen entsprechenden Mobilfunkvertrag und man hat WiFi Calling in den Android Einstellungen aktiviert.

Wir erklären euch hier nun, wie man auf dem Samsung Galaxy Note 8 W-Lan ANrufe aktivieren kann.

Dazu startet zunächst vom Homescreen aus und navigiert dann auf:

  • App-Menü --> Einstellungen --> Verbindungen

Hier seht Ihr nun den Eintrag "Mobile Netzwerke". Wählt den Eintrag aus und ihr findet im nächsten Untermenü den Eintrag "WLAN Anrufe". Aktiviert diesen nun nur noch, indem Ihr den Regler von "Aus" auf "An" stellt. Fertig!

Ihr habt nun Wifi Calling auf dem Samsung Galaxy Note 8 aktiviert und könnt somit über das W-Lan Netz Anrufe annehmen und tätigen. Gerade wenn man zum Beispiel in einer Sudterrain Wohnung mit schlechtem Empfang wohnt, ist das WiFi Calling ein Traum.