Es gibt viele Symbole auf dem iPhone, die euch in der Statusleiste bzw. Benachrichtigungsleiste am oberen Displayrand angezeigt werden können. Eines dieser Symbole hat die Form eines Mondes. Wisst ihr aktuell nicht, was für eine Bedeutung dieses Mondsymbol in iOS hat, dann soll euch dieser Beitrag schnell die Auflösung dafür liefern:

Das Mond Symbol wird immer dann in der Statusleiste des iPhones eingeblendet, wenn der Nicht-Stören-Modus aktiv ist. Dieser Modus wird meist in der Nacht verwendet, weswegen hier von Apple auch das Symbol eines Mondes verwendet wurde. Allerdings könnt Ihr den Nicht Stören Modus ja auch dazu verwenden, um unbekannte Anrufe automatisch zu blockieren. Hier wundert Ihr euch dann vielleicht, warum euch ein Mond Symbol angezeigt wird.

In jedem Fall wisst Ihr nun, wieso das Mond Symbol in der Statusleiste eures iPhones erscheint. Möchtet Ihr dieses deaktivieren bzw. den Nicht-Stören-Modus, dann öffnet:

  • Einstellungen --> Nicht Stören

Deaktiviert die Einstellung mittels dem Schieberegler. Das Mond Symbol in der Benachrichtigungsleiste verschwindet nun.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen