Habt Ihr auf eurem iPhone oder iPad das neue iOS 11 installiert und möchtet nun eure gespeicherten Kontakte ganz einfach in der iCloud sichern, dann soll euch das folgende Tutorial dabei helfen. Denn Kontakte die in der iCloud gesichert sind, können nicht mehr verloren gehen. Zudem kann man überall darauf zugreifen.

Um die Kontakte in die iCloud zu exportieren geht bitte wie folgt vor:

1. Öffnet auf eurem iPad oder iPhone zunächst die Einstellungen von iOS 11

2. Tippt hier nun auf iCloud - Ihr seht nun eine Übersicht mit vielen Daten

3. Um nun die Kontakte zu sichern und in die Cloud zu schicken, setzt den Schalter bei "Kontakte" auf "aktiv" - Fertig!

Die Kontakte werden nun synchronisiert und sind von nun an sicher in der iCloud. Ihr wisst nun, wie man schnell und unkompliziert Kontakte unter iOS 11 in der iCloud von Apple sichern kann.



Dieser Tipp hat geholfen? Bleib aktuell und folge uns auf:

oder

Nichts gefunden?

Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Merken

Merken


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?