Seid Ihr Kunde bei dem Mobilfunkanbieter DeutschlandSIM und habt dort einen neuen Mobilfunktarif abgeschlossen, dann ist meist auch direkt die Mailbox aktiv, über welche euch Anrufer eine Sprachnachricht hinterlassen können, wenn Ihr mal nicht erreichbar seid. Allerdings möchtet Ihr vielleicht nicht unbedingt die Mailbox nutzen. Aus diesem Grund erklären wir nun, wie man bei DeutschlandSIM die Mailbox deaktivieren kann.

Die Deaktivierung der Mailbox geht am Einfachsten mittels einem Netzcode, durch welchen alle Rufumleitungen deaktiviert werden.

Anrufbeantworter bei DeutschlandSIM mittels Netzcode deaktivieren:

1. Öffnen Sie dazu als Erstes auf Ihrem Smartphone, egal ob Android Gerät oder iPhone die Telefon-App

2. Öffnen Sie hier nun das Tastenfeld, über welches Sie normalerweise Telefonnummern eingeben können

3. Geben Sie nun den folgenden Netzcode ein:

  • ##002#

4. Drücken Sie nun einmal auf den grünen Hörer, so als ob Sie nun einen Anruf tätigen wollen. Dies wird den entzcode an das Mobilfunknetz senden und die Rufumleitungen deaktivieren.

Der Netzcode deaktiviert alle Rufumleitungen, wozu natürlich auch die Mailbox gehört. Anschließend wird Ihr Smartphone so lange klingeln, bis der Anrufer auflegt oder Sie den Anruf entgegenehmen.

Sie wissen nun, wie man sehr leicht die Mailbox bei DeutschlandSIM deaktivieren kann.