Wenn Sie eine App aus dem Google Play Store installiert haben, dann können Sie für diese App immer wieder Updates herunterladen, sofern diese über den Google App Store angeboten werden. Druch diese Aktualisierungen wird in der Regel die App verbessert. Leider kann es aber auch vorkommen, dass ein neues Update die App verschlimmbessert und Ihr dieses Update lieber wieder entfernen möchtet.

Hierzu gibt es zum Glück auf dem Samsung Galaxy S8 mit Android die Funktion "App-Updates deinstallieren". Wo man diese Funktion findet, das wollen wir euch hier gerne näher erklären:

1. Öffnen Sie zunächst vom Homescreen aus das App-Menü und dann die Einstellungen

2. Wählen Sie hier nun den Menüeintrag "Apps" aus

3. Suchen Sie in der Liste der Anwendungen, nach jener, bei welcher die App-Updates deinstalliert werden sollen

4. Wählen Sie diese App aus und Sie sehen dann in der App-Info oben rechts ein Drei-Punkte-Symbol.

5. WWählen Sie dieses an und tippen Sie dann im Kontextmenü auf: Aktualisierungen deinstallieren

Fertig! Die App-Updates wurden nun deinstalliert und die App sollte wieder so funktionieren, wie Sie dies vor dem Update der App getan hat. Bitte beachten Sie aber, dass Sie nun auch die automatischen Updates im Google Play Store deaktivieren müssen, denn sonst wird das Update beim nächsten Aktualisierungslauf wieder installiert.

Sie wissen nun wie man auf dem Samsung Galaxy S8 die App Updates einer besteimmten Anwendung deinstallieren kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen