Auf dem Samsung Galaxy S8 mit Android 8.0 Oreo werden einige neue Funktionen hinzugefügt, welche das Betriebssystem optimieren und den Akkuverbrauch reduzieren. Dazu gehört auch, dass Apps, die im Hintergrund laufen überwacht werden. In der regel hat man solche Apps aktiv. Bestes Beispiel ist S Health mit seinem Schrittzähler.

Hier erhält man nun auch die Information in der Statusleiste mit : "Apps werden im Hintergrund ausgeführt"

Apps werden im Hintergrund ausgeführt

Nun möchte man diese Meldung vielleicht auf dem Samsung Galaxy S8 unter Android 8 Oreo deaktiveren. Das ist allerdings gar nicht so einfach, denn eine Einstellungesoption dafür gibt es leider nicht. Aber zum Glück gibt es wieder einmal findige Programmierer, die genau dafür eine kleine Apps schreiben. Diese lautet wie folgt:

Diese installiert man nun auf seinem Samsung Galaxy S8 mit Android 8 Oreo. Anschließend verschwindet dann die Meldung mit "Apps werden im Hintergrund ausgeführt" in der Statusleiste.  Sollte euch also dieser Hinweis ebenfalls gestört haben, dann wisst Ihr nun, wie man diesen leicht entfernen kann, so lange bis hoffentlich eine entsprechende Option in den Einstellungen verfügbar ist.