Unter Windows 10 sind diverse Store Apps vorinstalliert. Oft denkt man zu Beginn, dass man diese Apps nicht benötigt und deswegen deinstalliert man diese. Allerdings stellt man  vielleicht nach einiger Zeit fest, dass man eine oder mehrere dieser Apps doch noch benötigt. Nun stellt sich die Frage, wie man diese Apps wiederherstellen kann.

Unser Artikel erklärt Ihnen Schritt für Schritt wie Sie die vorinstallierten Apps wiederherstellen können.

Starten Sie über das Startmenü. Geben Sie hier unten links in der Suchzeile:

  • Windows PowerShell

ein.

Klicken Sie nun auf den Eintrag mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Als Administrator ausführen" aus. Es öffnet sich nun ein Fenster welches blau hinterlegt ist und wo in weißen Schriftzügen Windows PowerShell geschrieben steht. In diesem Fenster müssen Sie nun die folgenden Befehle einfügen.

  • Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"

Bestätigen Sie die soeben eingegebenen Code Befehle, indem sie die Enter Taste auf Ihrer Tastatur drücken. Anschließend kann es ein paar Minuten dauern bis die Änderungen durchgeführt worden sind.

Wenn Sie nun den App Store unter Windows 10 wieder öffnen, dann werden Sie nun die Apps die sie zuvor deinstalliert haben wiederfinden. Sie haben somit erfolgreich unter Windows 10 die Apps wiederhergestellt.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

data-matched-content-ui-type="image_card_stacked" data-matched-content-rows-num="3" data-matched-content-columns-num="3"