Nutzen Sie auf Ihrem Samsung Galaxy S8 die vorab installierte Standard-Tastatur, dann kann es Ihnen passieren, dass Sie folgende Situation beim Schreiben von Text erleben: Bevor Sie das erste Wort schreiben, wird automatisch ein Leerzeichen eingefügt. Die Ursache hierfür ist sehr wahrscheinlich ein kleiner Bug in der Tastatur Software, kann aber wie folgt relativ leicht gelöst werden:

Öffnen Sie dazu auf dem Samsung Galaxy S8 das App-Menü und weiterhin die Einstellungen. Weiter geht es dann auf "Allgemeine Verwaltung" und dort dann auf "Sprache und Eingabe".

Wählen Sie als nächsten Eintrag:

  • Bildschirm-Tastatur --> Samsung Tastatur --> Intelligentes Tippen

In diesem Untermenü können Sie nun "Automatische Leerzeichen" auswählen und anschließend die Option deaktivieren. Schieben Sie dazu den Regler einfach von "An" auf "Aus". Dadurch sollte nun der Fehler, dass Texte automatisch mit einem Leerzeichen beginnen, behoben sein.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen