Sie können viele optische Merkmale bei Ihrem Samsung Galaxy S8 verändern. Dazu gehört zum Beispiel auch das Uhren Widget auf dem Homescreen. Dieses wird standardmäßig digital angezeigt. Möchten Sie stattdessen aber lieber wieder eine Analoguhr sehen, dann ist dies auch möglich. Nachfolgend wollen wir Ihnen beschreiben, wie man ein analoges Uhren Widget auf dem Startbildschirm platziert.

Analoguhr für den Startbildschirm in Android hinzufügen

Analoguhr

Dazu drücken Sie bitte lange mit dem Finger auf eine freie Stelle des Homescreens. Dieser wird such nun verkleinern und ein Menü anzeigen, welches am unteren Displayrand eingeblendet wird. Hier müssen Sie nun "Widgets" auswählen. Anschließend sehen Sie alle Widgets, die auf Ihrem Gerät aktuell verfügbar sind.

Scrollen Sie durch die Liste, bis Sie "Uhr" sehen können. Tippen Sie das Widget an und Sie können nun wählen zwischen:

  • Analoguhr
  • Digitaluhr

Drücken Sie nun lange mit dem Finger auf "Analoguhr", bis Sie diese auf dem Startbildschirm platzieren können. Fertig!

Sie wissen nun, wie man schnell und einfach unter Android eine Analoguhr auf dem Homescreen des Samsung Galaxy S8 platziert. Das Widget der Digitaluhr können Sie nun natürlich löschen.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen