Haben Sie auf Ihrem Computer eine PDF Datei, bei welcher Sie den Passwortschutz aufheben wollen, aber nicht den Adobe Acrobat Pro besitzen, dann können Sie den folgenden Trick versuchen, um den Passwortschutz aufzuheben. Dieser Trick funktioniert allerdings nur, wenn das PDF Dokument nur Passwort geschützt ist, das Drucken aber nicht weiterhin eingeschränkt ist.

Denn die Methode, um den Passwortschutz des PDF aufzuheben ist, dieses einfach zu drucken und als PDF-Datei zu speichern. Gehen Sie dafür wie folgt vor:

1. Öffnen Sie die PDF Datei mit dem Adobe Reader und geben Sie den Passwortschutz ein

2. Klicken Sie nun oben links auf "Datei" und dann auf "Drucken"

3. Im Druckerauswahlfenster wählen Sie nun bitte als Drucker aus:

  • Microsoft Print to PDF oder einen anderen PDF Creator

4. Druckt das Dokument - Ihr musst nun einen Speicherort angeben

5. Anschließend wird die neue PDF Datei ohne Passwortschutz erstellt - Fertig!

Ihr wisst nun, wie man relativ schnell und unkompliziert bei einem bestehenden PDF Dokument den Passwortschutz entfernen kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen