Mit dem Samsung Galaxy S8 ist auch eine neue Funktion implementiert worden. Das so genannte "Smart Call". Diese Funktion war innerhalb der Telefon-App integriert und hat automatisch Anrufe blockiert, die in der Blacklist der App enthalten waren. Man konnte auch Rufnummern, die einen gestört haben melden bzw. blockieren.

Smart Call wurde von einem Drittanbieter angeboten. Dies ist sehr wahrscheinlich auch der Grund, wieso Samsung nun diesen Service wieder unter Android 8.0 Oreo entfernt hat. Damit beantworten wir hoffentlich auch eure Frage, ob Smart Call in den Einstellungen wieder aktivierbar ist. Das geht natürlich nicht mehr.

Aber es gibt zum Glück jede Menge Alterativen, um unerwünschte Anrufe zu blockieren. Dazu gehören in jedem Fall die folgenden kostenlosen Apps aus dem oogle Play Store:

Beide Programme blockieren für euch Anrufe kostenlos. Wenn Ihr auf den Link oben geht, dann kommt Ihr direkt zu dem Download innerhalb des Google Play Stores.

Ihr wisst nun, dass es die Smart Call Option auf dem Samsung Galaxy S8 nicht mehr gibt und welche Alternativen man stattdessen verwenden kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen