Das Samsung Galaxy S9 hat einen eingebauten Kompass, welcher mittels einem verbauten Magnetsensor zur Verfügung gestellt wird. Es gibt neben der Edge-Toolbar verschiedene Apps, die Sie aus dem Google Play Store herunterladen können um so auf die Funktionen des Kompass zugreifen zu können. Sollten Sie hier bemerken, dass dieser nicht richtig funktioniert und falsche Himmelsrichtungen anzeigt, dann können Sie den Kompass bzw. den Magnetsensor wie folgt kalibrieren:

Kalibrierung des Samsung Galaxy S9 Kompass durchführen:

1. Wenn Sie sich auf dem Startbildschirm befinden öffne Sie die Telefon-App

2. Wählen Sie die Wähltastatur, um Nummern manuell einzugeben.

3. Geben Sie als nächstes

  • *#0*#

auf Ihrem Samsung Galaxy S9 oder S9 Plus Smartphone ein.

4. Es öffnet sich das Service-Menü. Wählen Sie "Sensor" aus und scrollen Sie im nächsten Menü ganz nach unten.

5. Ihr seht nun "Magnetic Sensor" und darunter einen Kreis mit einer Linie und einer Zahl dahinter. Dieser hat folgende Bedeutung:

  • Rote Linie mit einer 0 = Der Kompass Sensor muss kalibriert werden
  • Blaue Linie mit einer 3 = Der Magnetsensor ist kalibriert

Um nun den Kompass zu kalibrieren, dreht das Samsung Galaxy S9 einmal um alle seine drei Achsen. Macht dies so lange, bis der Kreis eine blaue Linie und eine 3 anzeigt. Erst dann ist euer Kompass kalibriert.

Galaxy S9 Kompass Kalibrieren

Ist der Kompass des Samsung Galaxy S9 vollständig kalibriert, dann seht dies wie in dem Foto oben aus.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen