Das Samsung Galaxy S9 verbindet sich automatisch mit einem Partnernetzwerk wenn Sie im Ausland sind. Dies nennt sich Roaming und ermöglicht Ihnen auch im Ausland mobil zu sein. Die Daten-Roaming-Einstellungen auf Ihrem Samsung Galaxy S9 Smartphone sollten Sie allerdings bewusst aktivieren bzw. deaktivieren. In Europa ist Roaming zum gleichen Preis möglich wie im Heimatland. Anders sieht es da außerhalb von Europa aus.

In Amerika oder Asien werden Preise für das Daten Roaming aufgerufen, die Sie bei Unachtsamkeit schon mal viel Geld kosten können. Deswegen wollen wir Ihnen hier zeigen, wo Sie das Roaming auf Ihrem Samsung Galaxy S9 aktivieren bzw. deaktivieren können. Gehen Sie dafür bitte wie folgt vor:

Daten Roaming Funktion auf dem Samsung Galaxy S9 nutzen oder ausschalten

1. Dazu öffnet von eurem Startbildschirm aus das App-Menü
 
2. Navigiert dort dann auf: Einstellungen --> Verbindungen
 
3. Weiter geht es auf "Mobile Netzwerke"
 
4. Aktiviert bzw. deaktiviert hier nun das "Daten-Roaming". (Dies ist nur bei einer aktivierten mobilen Datenverbindung möglich!)

Damit solltet Ihr nun im Ausland auch das Internet auf eurem Samsung Galaxy S9 verwenden können.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen