Das Samsung Galaxy Note 8 gehört mit zu den Top-Smartphones von Samsung. Nicht so top ist, dass es bislang noch kein Update auf die neueste Android Version erhalten hat. Android 8.0 Oreo ist bis heute noch nicht als Firmware Update für das Samsung Galaxy Note 8 verfügbar, was für viele User des Phablets eine Enttäuschung ist. Die große Frage, die sich diese Nutzer nun stellen ist:

Wann kommt Android 8.0 Oreo für das Samsung Galaxy Note 8?

Im Moment ist das schwer zu sagen. Aber immerhn gibt es einen Lichtblick. Denn Samsung hat für User in Kanada einen Termin für den roll-Out bekanntgegeben. Dieser soll am 28. März 2018 starten. Das bedeutet, dass es dann nicht mehr allzulange dauern kann, bis das Update auch in Europa, insbesondere in Deutschland verfügbar ist. Allerdings vorerst nur für DBT Geräte, also jene, welche nicht durch einen Mobilfunkanbieter gebrandet sind.

Sobald es etwas Konkretes für Samsung Galaxy Note 8 Geräte aus Deutschland gibt, erfahrt Ihr das natürlich hier bei uns.


Kommentare (1)

  1. zjkkkkkkkkkk

für die freien Note 8 bereits verfügbar!

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen