Das Samsung Galaxy S9 hat ab Werk den gleichnamigen Gerätenamen. Dieser wird Ihnen immer dann angezeigt, wenn Sie zum Beispiel das Smartphone über Bluetooth oder WiFi Direct verbinden. In der Regel sehen Sie den gerätenamen am Häufigsten bei der Verbindung mit einer Bluetooth Freisprechanlage.

Möchten Sie diesen Gerätenamen ändern in zum Beispiel Ihren Vornamen, dann funktioniert dies in Android wie folgt:

Gerätenamen des Samsung Galaxy S9 ändern - so klappt´s

1. Öffnen Sie das App-Menü
 
2. Wählen Sie hier nun den Menüeintrag "Telefoninfo" aus
 
3. Tippen Sie auf "Gerätename" und Sie können anschließend einen neuen Namen vergeben
 
4. Mit "Ok" bestätigen Sie den neuen Namen für Ihr Samsung Galaxy S9

Wenn Sie nun das Samsung Galaxy S9 über WiFi Direct freigeben oder über Bluetooth, dann wird das Gerät mit dem von Ihnen vergebenen Namen angezeigt. Somit können Sie sofort erkennen, mit welchem Gerät Sie sich verbinden wollen.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen