Sie können das Samsung Galaxy S9 nutzen, um damit Ihren Standort zu bestimmen. Dabei ist es möglich, das integrierte GPS Modul, die mobile Datenverbindung oder das W-Lan zu nutzen. Die höchste Genauigkeit erzielen Sie, indem Sie alle drei optionen aktiviert lassen. Vielleicht möchten Sie aber auch nur das GPS Modul nutzen, um Ihre Position zu bestimmen.

Wenn dem so ist, dann möchten wir Ihnen hier genau erklären, welche Einstellungen Sie dafür innerhalb von Android setzen müssen:

Nur GPS verwenden, um eigenen Standort zu bestimmen

1. Starten Sie dabei von Ihrem Homescreen und öffnen Sie zunächst das App-Menü

2. Weiter geht es auf das Symbol für die Einstellungen

3. Wählen Sie nun folgendes Untermenü an:

  • Verbindungen --> Standort --> Suchmethode

4. In diesem Untermenü können Sie nun "Nur Telefon" wählen. Fertig!

Durch diese Einstellung wird ab sofort nur das GPS Empfänger Modul des Samsung Galaxy S9 verwendet. Das bedeutet, dass die Standortbestimmung zum Teil etwas länger dauern kann, Sie aber nicht auf die mobile Datenverbindung oder ein W-Lan Netzwerk angeweisen sind.

Tipp:

Nutzen Sie die App GPS-Test, um zu sehen, mit wie vielen Satelliten Sie im Moment verbunden sind.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen