Beim intelligenten Scan verwendet das Samsung Galaxy S9 zum einen den integrierten Iris-Scanner, zum Anderen die Front-Kamera. Durch die Kombination der beiden Verfahren soll diese Variante der Telefonsperre nochmal sicherer sein. Allerdings kann es sein, dass der Intelligente Scan zunächst einmal nicht korrekt auf eurem Samsung Galaxy S9 funktioniert, da euer Gesicht nicht korrekt erkannt wird.

Damit Ihr damit nicht leben müsst, haben wir für euch hier ein paar Tipps zusammengefasst, die euch helfen sollen den intelligenten Scan des Samsung Galaxy S9 sinnvoll nutze zu können. Dazu müsst Ihr den Einrichtungsassistenten des Intelligenten Scans nochmal neu starten und dabei auf folgende Vorraussetzungen achten:

Auf diese Eigenschaften müsst Ihr bei der Einrichtung des Intelligenten Scans bei eurem Samsung Galaxy S9 achten

1. Umgebungslicht sollte hell sein und euer Gesicht gut ausleuchten

2. Solltet Ihr Brillenträger sein, dann nehmt die Brille ab (Gleiches gilt für Kontaktlinsen)

3. Der Abstand des Telefons sollte nicht zu groß sein

Wenn Ihr diese Vorraussetzungen erfüllt, dann kann euer Samsung Galaxy S9 euch exact scannen, sodass anschließend die Entsperrung durch den Intelligenten Scan einwandfrei funktioniert.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen