Da Huawei P20 hat eine äußerst nützliche Funktion integriert. Den Papierkorb für Foto- und Videodateien. Löscht man ein Foto oder ein Video, so wird dieses nicht endgültig gelöscht, sondern zunächst einmal in den Papierkorb verschoben.

Erst nach 30 Tagen wird die Datei dann automatisch aus diesem entfernt. Somit ist es fast unmöglich versehentlich ein Foto oder ein Video zu löschen.

Allerdings benötigt der Papierkorb natürlich auch Speicherplatz. Hat man eine große Videodatei gelöscht, dann will man diese sehr wahrscheinlich direkt aus dem Papierkorb entfernen, um so Speicherplatz zu gewinnen. Wo aber kann man den Papierkorb leeren? Genau das erfahrt Ihr hier:

Papierkorb des Huawei P20 manuell leeren und Speicherplatz frei machen

1. Öffnet dazu die Galerie-App eures Smartphones

2. Wechselt hier nun auf den Reiter „Alben“

3. Tippt nun den Ordner „Zuletzt gelöscht“ an

4. Hier seht Ihr nun alle Fotos und Videos, die im Papierkorb enthalten sind

5. Tippt unten am Display „Löschen“ an, um alle Elemente des Papierkorbs endgültig zu entfernen

Damit habt Ihr nun den Papierkorb auf dem Huawei P20 manuell geleert und damit habt Ihr nun den belegten Speicher sofort wieder frei gemacht, welcher zuvor belegt war.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen