Haben Sie viele Fotos und Stories in Instagram gepostet, dann möchten Sie vielleicht diese alle einmal gesammelt herunterladen, um diese für später aufzuheben. Kein problem, denn Instagram bietet euch diese Option in den Einstellungen an. Viele wissen das nur bislang nicht. Bis heute ;-):

Denn wir erklären euch hier Schritt für Schritt, wie man in Instagram seine Bilder, Fotos und daten herunterladen kann. Das geht wie folgt:

Diese Inhalte können von Instagram heruntergeladen werden

 

 Instagram Daten Download

Folgende Daten können dabei exportiert werden:

  • Profilinformationen eures Accounts
  • Fotos, Videos und archivierte Stories
  • hochgeladene Kontakte
  • Direktnachrichten
  • Kommentare und Likes
  • Suchen und Einstellungen
  • Weitere in Instagram hinterlegte Daten

Anleitung um die Daten in Instagram zu exportieren

1. Öffnen Sie die Instagram App auf Ihrem Smartphone

2. Tippen Sie nun oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol, um die Einstellungen zu öffnen

3. Scrollen Sie nun nach unten, bis Sie den Eintrag "Daten-Download" sehen können

4. Bestätigen Sie dann Ihre E-Mail Adresse und Ihr Passwort.

Es kann nun bis zu 48 Stunden dauern, bis Sie einen Link an die E-Mail Adresse geschickt bekommen, unter welchem Ihre Daten abgelegt sind. Je nach Größe des Instagram Accounts kann dies auch schneller gehen.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen