Auf dem Samsung Galaxy S9 ist ab Werk ein Wetter Widget installiert mit welchem man auf dem Homescreen die Wettervorhersage eines vorher definierten Ortes prüfen kann. So kann man zum Beispiel die Wettervorhersage für die nächsten drei bis sieben Tage einsehen, was sehr nützlich im Alltag ist.

Sollte dieses Wetter Widget auf Ihrem Samsung Galaxy S9 plötzlich nicht mehr auf dem Startbildschirm auffindbar sein, dann haben Sie es vermutlich versehentlich gelöscht oder es war nicht installiert bzw. hinzugefügt.

Das ist aber kein Problem, denn Sie können das Wetter Widget sehr einfach wie folgt Ihrem Startbildschirm erneut hinzufügen.

1. Dazu drücken Sie einmal lange auf eine freie Stelle des Homescreens. Dies wird nun den Homescreen verkleinern und anschließend verschiedene Menübuttons in eienr Leiste am unteren Displayrand zum Vorschein bringen.

2. Tippen Sie hier den Button "Widgets" an.

3. Scrollen Sie nun durch die Widget Seiten (alphabetisch sortiert), bis Ihnen ein "Wetter" Widget angezeigt wird.

Info: Wenn Sie hier kein Wetter Widget finden, dann ist keines auf Ihrem Smartphone installiert. Öffnen Sie dann den Google Play Store und laden Sie sich eine Wetter-App herunter. Unsere Empfehlung:

Ist die App installiert erscheint auch das dazugehörige Widget, welches viele Optionen für die Anzeige mit sich bringt.

4. Dieses können Sie nun platzieren, indem Sie lange mit dem Finger darauf drücken, bis sich dieses abhebt und auf dem Startbildschirm platzieren lässt.

Anschließend haben Sie wieder wie gewohnt das Wetter Widget auf Ihrem Samsung Galaxy S9 Startbildschirm platziert.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen