Solltet ihr plötzlich mit eurem Huawei P20 Pro nicht mehr den Fernseher über die integrierte Infrarot LED bedienen können, dann kann dies an unterschiedlichen Ursachen liegen. Wir haben hier für euch ein paar Tipps gesammtl, die vielleicht die ursache für das Problem sind:

1. Schutzhülle/ Case verdeckt die IR LED des Huawei P20 Pro

Oft verdeckt die Schutzhülle, die Ihr um das Huawei P20 Pro gelegt habt die IR Diode des Smartphones. Deswegen prüft, ob oben links die Infrarot LED frei ist. Nehmt testweise das Schutzcase des Smartphones ab.

2. Es wird eine nicht kompatible App verwendet

Verwendet man eine andere App als die vorab installierte "Smart Controller" App des Huawei P20 Pro, dann kann es sein, dass diese APp nicht kompatibel ist und deswegen kein Signal ausgesendet wird. Testet deswegen, ob die App "Smart Controller" auf dem Huawei P20 Pro funktioniert.

Es kann aber auch sein, dass der IR-Sender der Fernbedienung einen Defekt aufweist. Dies kann man aber sehr leicht überprüfen und zwar mit der Kamera eines anderen Smartphones.

3. IR LED des Huawei P20 Pro auf Funktion testen

Man startet auf einem anderen Smartphone die Kamera-App und schaut durch den Live Bildschirm auf den oberen Bereich des Huawei P20 Pro, wo das IR Signal ausgesendet wird. Nun betätigt man eine Taste in der Smart Controller App des Huawei P20 Pro, sodass ein Signal ausgesendet wird.

Es sollte ein rotes Licht sichtbar sein. Wenn das der Fall ist, dann ist alles super, und der IR Sender eures Smartphones ist nicht defekt.

Die Methode den IR Sender der Fernbedienung mit einer anderen Smartphone Kamera zu testen ist einfach und unkompliziert.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen