Haben Sie eine Smartwatch mit Android Wear 2.0, dann möchten Sie das Gerät mit hoher Wahrscheinlichkeit mit dem PC oder mit dem Smartphone verbindne, um so ein Backup der Daten herzustellen oder Apps etc. aufzuspielen. Sollte dies bei Ihnen nicht korrekt funktionieren und Sie keine Verbindung zu einem Computer herstellen können, dann hilft Ihnen das Debugging weiter.

Wie Sie dieses auf Ihrer Android Smartwatch aktivieren können, das erklärt Ihnen die nachfolgende ANleitung Schritt für Schritt:

Wi-Fi Debugging unter Android Wear 2.0 aktivieren

Dazu müssen Sie zunächst die Entwickleroptionen auf Ihrer Smartwatch freischalten, falls dies noch nicht geschehen ist.

Entwicklermodus aktivieren

1. Wechseln Sie auf Ihrer Smartwatch in die Einstellungen indem Sie zuerst von oben nach unten über den Bildschirm wischen und dann das Zahnradsymbol auswählen

2. Scrollen Sie im Menü nach unten bis Sie den Eintrag "System" sehen können - Wählen Sie den Menüpunkt aus

3. Tippen Sie nun mindestens siebenmal auf den Eintrag "Build-Nummer". Dies hat zur Folge, dass die Entwickleroptionen auf dem Smartphone freigeschaltet werden. Sie sehen eine Einblendung mit "Sie sind jetzt ein Entwickler".

4. Wischen Sie nun zwei mal nach rechts, um im Menü zu den Entwickleroptionen zu wechseln

Wi-Fi Debugging aktivieren

Öffnen Sie die Einstellungen der Uhr und gehen Sie dann weiter auf

Entwickleroptionen --> Debuggen über Wi-Fi

Nach einem Moment wird die IP-Adresse der Uhr angezeigt (z.B. 192.168.1.100).

Damit ist das Wi-Fi Debugging aktiv und Sie können über das W-Lan netzwerk eine Verbindung zu der Uhr herstellen. Wir hoffen, dass diese Anleitung Ihnen geholfen hat, um eine Verbindung zwischen Ihrem Smartphone bzw. einem PC herzustellen.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen