Nutzen Sie auf dem Samsung Galaxy S9 den Messenger WhatsApp, dann werden Sie möglicherweise einmal in die Lage kommen, den Cache zu leeren. Dies kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn WhatsApp abstürzt oder andere Probleme auftreten, die keine ersichtliche Ursache haben.

Sollten Sie noch nicht wissen, wie man auf dem Samsung Galaxy S9 den Cache einer App, in diesem Fall von WhatsApp leeren kann, dann möchten wir Ihnen dies hier genau darstellen.

1. Öffnen Sie vom Homescreen des Samsung Galaxy S9 das App Menü und dort dann die Einstellungen von Android

2. Navigieren Sie auf Apps und suchen Sie in der Liste nach „WhatsApp“

3. Haben Sie den Eintrag gefunden, dann öffnen Sie diesen bitte, um weitere App-Informationen einblenden zu lassen.

4. Tippen Sie nun auf „Speicher“ und Sie sehen dann den Button „Cache leeren“

5. Wählen Sie den Eintrag aus.

Der Cache der In der WhatsApp Anwendung auf dem Samsung Galaxy S9 gespeichert ist, wird nun gelöscht. Somit wird dieser beim nächsten Öffnen der App neu angelegt, was hoffentlich dazu führt, dass die App wieder korrekt funktioniert.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap