Das Huawei P20 Lite erhält von Zeit zu Zeit ein Firmware Update, welches neben Optimierungen von Funktionen auch den Android Sicherheitspatch-Level auf den aktuellsten Stand bringt. Normalerweis bekommt man automatisch eine Information darüber, wenn ein neues Update bereit steht.

Das kann aber zum Teil auch sehr verspätet sein und deswegen macht es Sinn, dass man von Zeit zu Zeit manuell nach einer neuen Firmware sucht. Wie das genau geht, da soll nachfolgende Anleitung veranschaulichen:

Wir empfehlen euch vor jedem Update ein Backup eurer Daten zu machen und das Gerät auf 100% Akkuladung aufzuladen. Starten Sie dann wie folgt:

1. Starten Sie dazu vom Homescreen aus und öffnen Sie die Systemeinstellungen von Android

2. Weiter geht es dann auf "Systeme" und dann auf "Systemaktualisierung"

3. Ihr Gerät sucht nun über eine Wi-Fi oder mobile Datenverbindung automatisch nach Firmware Updates.

4. Ist eine neuere Version als installiert verfügbar, so wird diese zum Download angeboten

5. Wenn der Download abgeschlossen ist, berühren Sie den Button "Aktualisieren".

Ihr Huawei P20 Lite wird nun, was das Betriebssystem Android betrifft, auf den aktuellsten Stand gebracht.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen