Wenn man mit dem Safari Browser auf dem iPhone X im Internet surft, dann wird man im Querformatmodus die Webseite möglicherweise nicht komplett auf dem Bildschirm sehen. Grund ist, dass die Hälfte der Seite durch die Lesezeichenleiste verdeckt ist.

Meistens möchte man aber auch im Querformat die Internetseite im Vollbild anzeigen. Um das machen zu können, müsst Ihrer folgenden Einstellung auf eurem iPhone X vornehmen:

Wenn Ihr die Safari App auf eurem iPhone X geöffnet habt und das Smartphone im Landscapemodus haltet, dann tippt einfach auf das blaue „Buch“-Symbol oben links neben dem Eingabefeld.

Dadurch wird das Buch-Symbol dann weiß und Ihr seht die Webseite im Vollbild, wenn Ihr das Smartphone im Querbildmodus haltet.

Um die Lesezeichenleiste im Safari Browser wieder einzublenden, tippt erneut das Buch-Symbol an. Fertig!

Ihr wisst nun, wie man auf dem iPhone X die Lesezeichenleiste ausblenden lassen kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen