Wenn man mit dem Samsung Galaxy A6 Plus einen Anruf tätigt, dann wird in der Regel standardmäßig die eigene Rufnummer dem Gesprächspartner angezeigt. Es gibt manche Telefonate, wo man nicht möchte, dass der Angerufene die eigene Telefonnummer sieht.

Für genau diesen fall kann man die eigene Rufnummer unterdrücken. Das hat zur Folge, dass der Gesprächspartner auf seinem Telefon nur noch ein „Unbekannt“ oder „Private Nummer“ sehen kann.

Um die eigene Rufnummer mit dem Samsung Galaxy A6 Plus zu unterdrücken, muss man in folgendes Untermenü von Android navigieren:

1. Öffnen Sie auf Ihrem Samsung Galaxy A6 Plus die Telefon-App und anschließend die Einstellungen, indem Sie oben rechts auf das Symbol mit den drei Punkten tippen

2. Scrollen Sie hier nun nach unten und wählen Sie dann "Weitere Einstellungen" aus.  

3. Gleich der erste Eintrag lautet: "Eigene Rufnummer anzeigen".

Zu Option stehen:

  • Netzwerk-Standard
  • Eigene Rufnummer anzeigen
  • Eigene Rufnummer verbergen

4. Wählen Sie hier nun "Nummer verbergen" aus. Fertig!

Wenn Sie nun mit dem Smartphone jemanden Anrufen, dann wird dieser nicht Ihre Nummer sehen können.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen