Bemerken Sie auf dem Huawei P20 Pro dass die mobile Datenverbindung unterbrochen wird, wenn sich der Sperrbidschirm aktiviert, dann kann unter Umständen eine Einstellung innerhalb des Android Betriebssystems bzw. der EMUI dafür verantwortlich sein. Die Option lautet "Mobile Daten eingeschaltet" lassen.

Ist diese Option allerdings deaktiviert, dann erhalten Sie keine WhatsApp Nachrichten oder E-Mails auf Ihrem Huawei P20 Pro. Nachfolgend beschreiben wir Ihnen exakt wo Sie überprüfen können, ob diese Funktion bei Ihrem Huawei P20 Pro aus Versehen aktiviert wurde:

Starten Sie dazu vom Homescreen des Huawei P20 Pro und öffnen Sie dann die Einstellungen. Von hier aus geht es weiter auf:

Sie sehen nun folgende Übersicht:

Akku Einstellungen - Huawei P20 Pro

Tippen Sie nun bitte das "Einstellungsrad" oben rechts an, um die Einstellungen für den Akkuverbrauch festzulegen. In der Sektion "Verbindung bei Bildschirmsperre" können Sie nun die folgende Option sehen:

  • Mobile Daten eingeschaltet lassen

Mobile Daten eingeschaltet lassen - Tipp

Diese Option muss aktiviert sein, damit auch bei einem aktivierten Sperrbildschirm die mobilen Daten weiterhin genutzt werden können. Ist der Regler auf inaktiv, so müssen Sie diesen nun aktivieren.

Sie sollten nun wieder WhatsApp Nachrichten und E-Mails über Ihre mobilen Daten erhalten, auch wenn der Sperrbildschirm des Huawei P20 Pro aktiv ist.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen